Deutsch-Polnischer Kindergarten in München 
 

Qualitätssicherung

Bei der Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität unserer Arbeit hilft uns folgendes:

  • unser pädagogisches Konzept
  • das Formulieren von Handlungszielen
  • regelmäßige Überprüfung der Inhalte und aktuelle Analyse unserer Situation
  • eine jährlich stattfindende Elternbefragung (Schwerpunkt Zweisprachigkeit)
  • ständige Fortbildung der Erzieherinnen, in letzter Zeit waren das
  • Literacy Erziehung (Schulreferat der Stadt München)
  • zweijährige Ausbildung zu KIKUS-Kursleiterinnen beim Verein für kindliche Mehrsprachigkeit
  • Vorträge der VHS München zum Thema Mehrsprachigkeit
  • Faustlos-Kurs

Außerdem können die Fachberatungen des Schulreferates der Stadt München von uns in Anspruch genommen werden.